Dampffest in Groß Engersdorf

 

 

Am 20. September 2009 Fand in Groß Engersdorf das Dampffest, ein Treffen von historischen Traktoren und Dampfwalzen, statt.
Für die Besucher gab es die Möglichkeit mit stielecht mit einem Dampfsonderzug anzureisen.


Der Sonderzug, gebildet aus der Straßhofer 629.01, 3 Bih und einem BDih, hier kurz vor der Einfahrt in Groß Schweinbart.


Für die Weiterfahrt wird der Zug gestürzt.


Ausfahrt Richtung Groß Schweinbart.


Einfahrt in Bockfließ.


Kurz vor Groß Engersdorf.


Hier gibt es erst einmal Wasser mit einem schon etwas löchrigen Schlauch.

Nun ein Blick zum Dampffest.


Zuerst ein schöner Lanz Traktor.


Nächster Blickfang ist eine John Fowler Straßenwalze.


Eine "Ruston" Dampfmaschine.


Eine "Kernreuter" Feuerspritze aus 1911.


Und noch viele weitere bestens gepflegte Traktoren.


Am späten Nachmittag bring der Zug die Besucher wieder zurück nach Wien.

Zurück Home Nach oben Weiter