Eisenbahnmuseum Knittelfeld

 

 

Neben dem Heizhaus Knittelfeld befindet sich ein kleines Eisenbahnmuseum. Es wurde heuer im Rahmen der Landesausstellung "Verkehr" vom "Eisenbahn-, Museums-, und Nostalgieclub Knittelfeld" gegründet.
P0000281.jpg (84542 Byte) P0000283.jpg (87996 Byte) P0000282.jpg (107784 Byte)
Vor dem Museum stehen einige ÖBB Nostalgiefahrzeuge die vom Club betreut werden.
Im Rundschuppen steht noch die 2043.01 mit ihrer originellen Lackierung, die 2 Epochen darstellt. Sie war auch bei der Lockparade im Mai zu sehen.
P0000293.jpg (51393 Byte)
Im Museum ist ein Warteraum, Fahrkartenschalter, Gepäckschalter nachgestellt.
Fahrdienstleiter Befehlsstand und Stellwerk sind funktionsfähig dargestellt. Man kann selbst Hand anlegen.
P0000292.jpg (42647 Byte) 
Fahrweg einstellen und verriegeln,..
P0000285.jpg (40610 Byte)
Und mit der Kurbel an das Stellwerk weiterleiten,...
P0000284.jpg (42416 Byte) P0000286.jpg (46162 Byte)
Im Stellwerk wird die Weichenstrasse gestellt und verriegelt, der Schranken geschlossen und an den Fahrdienstleiter rückgemeldet. Wenn alles richtig gemacht wurde, geht das Modelsignal auf HP2.
Viele liebevoll zusammengestellte Exponate zeigen den Alltag auf der Bahn und auch die Geschichte des Bahnhofes Knittelfeld.
P0000287.jpg (34170 Byte) 
Sogar der "Abort" ist stielgerecht gestaltet.
Star der Ausstellung ist aber der funktionsfähige Fahrsimulator aus Teilen der 1245.530 gebaut wurde. Leider, leider keine Bilder :-)

Und hier gehts zur Hompage

Zurück Home Nach oben Weiter