Kohlenhof

 

 

Im September wurde der Kohlenhof mit einem Fest eröffnet. Hier werden auch weiterhin Open Air Feste stattfinden.

Ich besuchte den Kohlenhof im Dezember 2005


Auf dem Weg vom Museum zum Kohlenhof entdecke ich das es einen zweiten Klimaschneepflug gibt. Die eigentliche Überraschung steht aber dahinter.


Eine Henschel Dampfschneeschleuder in DRG Anstrich. Gefällt mir als DRG Sammler besonders gut. Sieht frisch gestrichen aus, leider nur auf einer Seite. die andere Seite sieht schlimm aus, ich hab sie euch erspart.

 


Ein paar Schritte weiter die Schlackengrube und Wasserkräne. Auch die Bahnhofsleuchten sowie die Uhr stehen wieder an ihrem Platz.


Der Kohlenkran,..


Neben der Schlackengrube ein bestücktes Schührhakengestell. Ein schön nachempfundenes Ensemble.
Durch den Wegfall der übrigen Gleise ist ein beachtliche Platz entstanden, bereit für Veranstalltungen.

 

Nach oben Außengelände Lokschuppen Schiefe Ebene Kohlenhof