Prince George Railway Museum

 

 

In Prince George an der ehemaligen Grand Trunk Pacific Railway beherbergt das gleichnamige Eisenbahnmuseum.


In der Nähe der umfangreichen Bahnanlagen, River Road 850, befindet sich das Museum.


Eine typischer Haltepunkt an Kanadas Bahnen wurde hier originalgetreu wiedererrichtet.


Die 1906 gebaute Maschine trug ursprünglich die Nummer 1223 bei der CNoR. 1918 kommt sie zur CNR und erhielt die Nummer 1520. Leider setzt ihr das Wetter ziemlich zu.


Besser sieht die 6001 aus, eine der seltenen E-Loks in Kanada. 1990 kam das aus für E-Loks in Kanada!!


Mächtig ist dieser hölzerne Schneepflug...


....mit seinem interessanten Innenleben, der Hydraulik zum Verstellen der Pflugscharen. Der Ofen mildert ein bisschen den strengen Winter.


Natürlich gibt es auch einen stählernen Bruder.


Eine jener unzählichen Dampfwinden mit deren Hilfe das Holz aus den Wäldern geborgen wurde.


Ein Hilfszug der die Aufgabe hat, gebrochene Achsen oder heißgelaufene Lager zu reparieren oder das ganze Drehgestell vor Ort zu tauschen.

Daneben gibt es jede Menge rollendes Material, das auf Aufarbeitung wartet...


....um dann etwa so auszusehen.

Eine Sammlung von historischen Feuerwehrautos ist ebenfalls vorhanden.

Weiters gibt es viele Gebäude die mit der Eisenbahn zusammenhängen. Wie hier überall üblich, komplett eingerichtet und informativ beschriftet.

Ein lohnender Besuch. 

Zurück Home Nach oben Weiter