Outeniqua Railway Museum

 

 

 Zwischen Knysna und Gorge an der Südküste Südafrikas liegt die 70 Km lange Strecke der Outeniqua Choo Tjoe Linie.
 In Gorge, im ehemaligen Depot, ist das dazugehörige Eisenbahnmuseum beheimatet.

 


Vor dem Museum stehen 2 mächtige Garrats, leider nicht so toll in Schuss wie die anderen Maschinen in der Halle.


Gleich beim Eingang entdeckt man diese 1889 in Esslingen gebaute Maschine. Sie war die erste Lokomotive in der Provinz Transvaal.


Ein imposanter 35T Kran samt Schutzwagen.


Die Züge stehen nach Epochen mit dazugehörigen Wagen. Leider sehr dürftig beschrieben.


Für die reichen Farmer gab es jegliche Annehmlichkeiten.


Zahlreiche Lokomotiven füllen die Halle, so das man sich Zeit nehmen sollte, was mir leider fehlte.


Eine Gleiswaage


Daneben gibt es noch schöne Fahrzeuge der South African Railways,..


...,sowie eine Oldtimersammlung.

Ein interessantes Museum an einer noch interessanteren Museumsbahn. Nicht gerade um die ecke, aber wenn man schon da ist,...

 

Zurück Home Nach oben Weiter